Tablet-App als Gruppenbuch, Anwesenheitsliste ....

Das Forum zu pĂ€dagogischen Fachthemen bietet einen Ort des Austauschs der raum- und zeitunabhĂ€ngig von FachkrĂ€ften, Eltern, TrĂ€gervertreterInnen und der interessierten Fachöffentlichkeit genutzt werden kann. Fragen, Probleme, Lösungen, Informationen, Kritik und Lob zur Kindertagesbetreuung in Brandenburg haben hier einen Platz. FĂŒr das Ziel, den Kindern bestmögliche Entwicklungschancen zu eröffnen und dafĂŒr zu einer Partnerschaft aller am Erziehungsprozess Beteiligten beizutragen, sollen hier pĂ€dagogische Themen behandelt werden.

Moderator: Detlef Diskowski

Benutzeravatar
Detlef Diskowski
BeitrÀge: 515
Registriert: 22.10.2015, 08:57

Tablet-App als Gruppenbuch, Anwesenheitsliste ....

Beitragvon Detlef Diskowski » 02.09.2018, 11:49

Ich habe in der Facebook-Gruppe "Erzieher" einen Beitrag von Ralph Dietrich entdeckt, in dem er eine selbstbebaute Tablet-App vorstellt, die m.E. fĂŒr Kitas ein sehr hilfreiches Werkzeug sein kann, um den Überblick ĂŒber Anwesenheiten von Kindern zu behalten.
Ralph schrieb dort:
in vielen Kitas gibt es ein Gruppenheft oder eine Anwesenheitstafel, bei der die Kinder eingetragen bzw durchgestrichen werden. Ich habe versucht, dies zu digitalisieren und daraus eine kostenlose Tablet-App gemacht.
Stellt euch dieses Tablet mit der App anstelle der Tafel/des Zettels oder Magneten vor. Ihr könnt die Tablet App gern kostenlos nutzen. Sie ist ohne Werbung einfach nur so gemacht:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ralphdietrich.Anwesenheitstafel
Eine Beschreibung habt ihr noch auf meiner Mini-Seite:
http://rdapps.de

Ich habe ein neues nĂŒtzliches Feature eingebaut: Kinder als "krank gemeldet" markieren...
Die App ist jetzt ohne großen Firlefanz, d.h., sie ist genauso einfach, wie eine Kreidetafel oder ein Zettel... Praktisch ist, dass sie kleine Filterfunktionen und Historien bietet

Beschreibung hier http://rdapps.de

Es gibt keine iPad-App davon, weil ein iPad vielfach teurer ist. (Als Handy-App eignet sie sich auch nicht.)
Ich freue mich auf euer Feedback...
GrĂŒĂŸe
Ralph
"

Ralph hat mir erlaubt hier im Forum darauf hinzuweisen. Auch ich bin gespannt auf RĂŒckmeldungen, wenn jemand die App mal ausprobiert.
.....und da wir es hier mit einem kleinen Handwerkszeug fĂŒr die Kita-Praxis zu tun haben, möchte ich die Gelegenheit benutzen auf die Oktober-Tagung in Blossin hinzuweisen "Handwerkszeuge und Erfahrungswissen..."https://mbjs.brandenburg.de/sixcms/detail.php/bb1.c.548582.de
Es grĂŒĂŸt freundlich
Detlef Diskowski

Sascha Rost
BeitrÀge: 16
Registriert: 22.06.2017, 16:03

Re: Tablet-App als Gruppenbuch, Anwesenheitsliste ....

Beitragvon Sascha Rost » 03.09.2018, 13:00

Wir werden die App auf jeden Fall testen, da wir sowieso schon lange vorhaben, dass ganze An- und Abmeldeverfahren zu vereinfachen und besser zu strukturieren. Dem mĂŒssen aber noch unsere Systemadministratoren zustimmen und prĂŒfen, ob die App auch wirklich keine Daten weitergibt.

Auf jeden Fall ein "Danke" fĂŒr den Tipp !!
es grĂŒĂŸt freundlich

Sascha Rost-Blank

rd3
BeitrÀge: 4
Registriert: 03.09.2018, 14:38

Re: Tablet-App als Gruppenbuch, Anwesenheitsliste ....

Beitragvon rd3 » 03.09.2018, 14:49

Hallo,

vielen Dank, dass Sie die App testen möchten.

Falls Sie einen Fehler finden, so bitte ich Sie, mir diesen evtl. mitzuteilen, denn dann kann ich versuchen, ihn schnellstmöglich zu beheben. Vielleicht hab ich so eine Chance den Fehler erst zu beheben, statt im Google-Playstore eine schlechte Bewertung zu kassieren. Immerhin ist es eine Neuentwicklung und ich lasse Ihre VerbesserungswĂŒnsche einfließen. Falls Sie mögen, können Sie WĂŒnsche und Anregungen betreffend der digitalen Anwendungstafel in der vorgesehenen facebook-Gruppe posten, hier: facebook.com/groups/Anwesenheitstafel/

Die App ist eine Stand-Alone-Lösung, d.h., sie lĂ€uft nur auf dem Tablet. Das ist ungĂŒnstig, wenn Sie mehrere Gruppen verwalten möchten, denn dann brĂ€uchten Sie mehrere Tablets und mĂŒssen jedes Mal die Gruppenmitglieder hinzufĂŒgen. Aber ich dachte mir, so ist das ein besserer Kompromiss, denn die App funkt nirgendwo hin, also zu keinem Server o.Ă€.

Ich arbeite ggf. an einer Client/Server-Variante, d.h., dass man von einem PC aus viele Tablets administrieren kann. Das ist aber Zukunftsmusik. Solch eine Lösung ist dann aber nicht mehr ohne "Funkverkehr" möglich. Vielleicht wĂ€re das auch ein Overkill (Zuviel-des-Guten) fĂŒr eine schlichte Anwesenheitstafel. Sie soll ja auch nicht komplizierter als die Tafel-, Magnet- oder Zettel-und-Stift-Variante sein, denn dann wird es zu kompliziert und es ist keine Hilfe mehr.
Daher: bei der jetzigen Lösung ist kein Einlernprozess notwendig, denn alle Funktionen befinden sich in dem Hamburger-MenĂŒ - so heißt das bei Android- oben rechts. Das Tippen auf ein HĂ€kchen entspricht einem OK-Button und auf den ZurĂŒck-Pfeil immer einem Abbrechen-Button.

Vielen Dank und beste GrĂŒĂŸe
Ralph Dietrich

Sascha Rost
BeitrÀge: 16
Registriert: 22.06.2017, 16:03

Re: Tablet-App als Gruppenbuch, Anwesenheitsliste ....

Beitragvon Sascha Rost » 04.09.2018, 10:41

In Zukunft möchten wir schon, dass alle Gruppenlisten vernetzt sind und wir von einem "Master-PC" an unserem Counter im Eingangsbereich auf sÀmtliche Daten der Kinder zugreifen können. Bis dahin testen wir erstmal die Tablet-Variante und werden Ihnen unsere Erfahrungen zukommen lassen.
es grĂŒĂŸt freundlich

Sascha Rost-Blank

rd3
BeitrÀge: 4
Registriert: 03.09.2018, 14:38

Re: Tablet-App als Gruppenbuch, Anwesenheitsliste ....

Beitragvon rd3 » 09.09.2018, 12:00

Hallo!

Ich habe mich entschlossen, die normale Version der Anwesenheitstafel fĂŒr Tablets kostenlos zur VerfĂŒgung zu stellen. Es gibt keine EinschrĂ€nkungen in der Statistik und die GruppengrĂ¶ĂŸe ist unbegrenzt. FĂŒr alle, die die Anwesenheitstafel schon auf dem Tablet haben, brauchen nichts machen. Der Playstore spielt Euch das Update drauf.

FĂŒr alle die, die dachten, "blöde App, ich hab mehr als 7 Kinder", können sich sich jetzt die Anwesenheitstafel fĂŒr beliebig viele Gruppen und Kinder herunterladen. Die App ist und bleibt kostenlos sowie werbefrei. Euer Tablet mĂŒsst ihr jedoch selber kaufen! ;-)

Viel Spaß!

Hier ist die Tablet-App:
play.google.com/store/apps/details?id=com.ralphdietrich.Anwesenheitstafel

GrĂŒĂŸe
Ralph

Sascha Rost
BeitrÀge: 16
Registriert: 22.06.2017, 16:03

Re: Tablet-App als Gruppenbuch, Anwesenheitsliste ....

Beitragvon Sascha Rost » 13.09.2018, 13:02

Das Tablet ist besorgt, die App draufgespielt und nun gleich die Fragen/Anregungen: :)

-verwirrend ist, dass unter jedem Namen die Zeit der Erstellung des Gruppenmitglieds steht, es wÀre schön wenn hier die Zeit des Anmeldens stehen könnte und dann auch die Zeit des Abmeldens
-die Gruppenmitglieder können nicht nach Alphabet sortiert werden, oder ?
-es wĂ€re schön, wenn man durch lĂ€ngeres drĂŒcken auf ein Gruppenmitglied, dieses direkt bearbeiten könnte, um z.B. kleine Infos zum Kind hinzufĂŒgen zu können (Buszeit, oder wird von Oma abgeholt)

ansonsten ist die App sehr ĂŒbersichtlich und strukturiert. Vielen Dank, dass Sie die App kostenlos zur VerfĂŒgung stellen.
es grĂŒĂŸt freundlich

Sascha Rost-Blank

rd3
BeitrÀge: 4
Registriert: 03.09.2018, 14:38

Re: Tablet-App als Gruppenbuch, Anwesenheitsliste ....

Beitragvon rd3 » 14.09.2018, 09:09

Hallo,

danke fĂŒr die Hinweise.

In der Gruppe dazu können Feature Requests abgestimmt werden:
https://www.facebook.com/groups/Anwesenheitstafel/

GrĂŒĂŸe
Ralph
Zuletzt geÀndert von rd3 am 14.09.2018, 20:08, insgesamt 1-mal geÀndert.

Sascha Rost
BeitrÀge: 16
Registriert: 22.06.2017, 16:03

Re: Tablet-App als Gruppenbuch, Anwesenheitsliste ....

Beitragvon Sascha Rost » 14.09.2018, 13:12

Hallo Ralph,

ich habe dir eine private Nachricht geschickt....

Gruß

Sascha
es grĂŒĂŸt freundlich

Sascha Rost-Blank

rd3
BeitrÀge: 4
Registriert: 03.09.2018, 14:38

Re: Tablet-App als Gruppenbuch, Anwesenheitsliste ....

Beitragvon rd3 » 15.09.2018, 14:56

Einen schönen Samstag!

Neue Features fĂŒr die Anwesenheitstafel fĂŒr Tablets verfĂŒgbar im kostenlosen Update.

Features:
1. Neuer beliebiger Status fĂŒr "Gerade nicht da", z.B. "im Garten" oder "Turnhalle". Einstellbar in der Konfiguration.

2. Notizen sind jetzt an das Gruppenmitglied anheftbar, d.h., man kann z.B. eine Info hinterlegen, wie "von Oma abgeholt"

Schaut Euch einfach die ScreenShots an.

FĂŒr die, die das Tool schon auf dem Tablet haben: das Update kommt automatisch.

FĂŒr die anderen hier kostenlos auf das Tablet ziehen:
https://goo.gl/75voMF

Viel Spaß!

Viele GrĂŒĂŸe
Ralph
DateianhÀnge
2.png
2.png (18.98 KiB) 28 mal betrachtet
1.png
1.png (59.41 KiB) 28 mal betrachtet
0.png
0.png (24.63 KiB) 28 mal betrachtet

Sascha Rost
BeitrÀge: 16
Registriert: 22.06.2017, 16:03

Re: Tablet-App als Gruppenbuch, Anwesenheitsliste ....

Beitragvon Sascha Rost » 18.09.2018, 13:45

Hallo Ralph,

ich habe mich auf der facebook-Seite zu Wort gemeldet, scheinbar der Erste :roll: , habe da aber bisher keine Antwort bekommen.

Deshalb hier noch einmal:

In der Statistik werden mir keine Daten angezeigt.
es grĂŒĂŸt freundlich

Sascha Rost-Blank


ZurĂŒck zu „PĂ€dagogik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 GĂ€ste