Die Suche ergab 14 Treffer

von Apap von Dorin
09.07.2018, 12:40
Forum: Recht und Struktur
Thema: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag
Antworten: 40
Zugriffe: 6524

Re: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag

Hallo in die Runde, soweit ich den Kita-Vertrag gelesen und verstanden habe, sind da ja andere ZuschĂĽsse zu berĂĽcksichtigen. Warum eine "unfertige" und nicht beratene Beschlussvorlage in die SVV kommen konnte, ist weiterhin unklar. Dennoch geht man in der Verwaltung jetzt von unter 600 Eur...
von Apap von Dorin
29.06.2018, 09:35
Forum: Recht und Struktur
Thema: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag
Antworten: 40
Zugriffe: 6524

Re: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag

Dennoch waren wir bei Kindertagespflege und deren Kalkulation nach § 23 SGB VIII. Nach § 23? :?: NA die Platzkosten sind doch § 23 SGB VIII. Wenn die Elternbeiträge nicht höher sein dürfen als die Platzkosten... Unsere Tagesmama bekommt aktuell 480 Euro (8h -Betreuung pro Tag = 40 h beim Höchstbeit...
von Apap von Dorin
27.06.2018, 12:25
Forum: Recht und Struktur
Thema: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag
Antworten: 40
Zugriffe: 6524

Re: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag

Liebe Kommunal-Verwaltung! Mir liegt das Schreiben vom MBJS vor, in welchem steht, dass NUR unter der Bedingung des § 1 Punkt 1 Kita Vertrag (Gesamtverantwortung des Trägers der öffentlichen Jugendhilfe = Landkreis) dieser Vertrag rechtmäßig ist. Siehe dazu auch die Urteile vom OVG Berlin-Brandenbur...
von Apap von Dorin
27.06.2018, 05:26
Forum: Recht und Struktur
Thema: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag
Antworten: 40
Zugriffe: 6524

Re: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag

Interessant wäre der Elternbeitrag und die Berechnung dorthin. Meiner Meinung nach, müsste ja anders berechnet werden, sonst wäre Kindertagespflege nicht bezahlbar und würde zur Minimierung bzw vollständigen Aufgabe dieser Sparte führen. Soweit ich es in Erinnerung habe, hatte die Bundesregierung je...
von Apap von Dorin
27.06.2018, 05:19
Forum: Recht und Struktur
Thema: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag
Antworten: 40
Zugriffe: 6524

Re: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag

Kommunal-Verwaltung schrieb :" Über den öffentl.-rechtl. Vertr. kann man viel streiten, letztlich wurde er geschlossen, um die Kinderbetreuung ortsnah zu regeln und damit die Eltern zu entlasten! Trotzdem ist er im Einzelnen sicher überarbeitungswürdig aber nicht so zu verteufeln, wie dies hier...
von Apap von Dorin
26.06.2018, 21:14
Forum: Recht und Struktur
Thema: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag
Antworten: 40
Zugriffe: 6524

Re: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag

Hallo Kommunal-Verwaltung! Netter Gedankengang. Komisch ist dann, dass die Hälfte aller Kommunen die ersparte Kreisumlage auf die Eltern umgelegt haben. Ist bei Kindertagespflege Kalkulation nicht die gesetzliche Grundlage eine andere, als bei der Kalkulation von kommunalen Kita und freien Trägern? ...
von Apap von Dorin
26.06.2018, 10:47
Forum: Recht und Struktur
Thema: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag
Antworten: 40
Zugriffe: 6524

Re: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag

Hallo Herr Raspel, es ist OHV - hier ist alles möglich bzw. unmöglich. Die Kindertagespflege wird hier direkt durch öffentlich-rechtlichen Vertrag (Kita-Vertrag Oberhavel) auf die Kommunen abgewältz. Demnach auch die Kosten, welche die Kommune tragen müsste. Wenn Sie es googlen, finden Sie es auch i...
von Apap von Dorin
26.06.2018, 10:40
Forum: Recht und Struktur
Thema: Berechnungsmodell Elternbeitrag
Antworten: 19
Zugriffe: 3998

Re: Berechnungsmodell Elternbeitrag

Hallo in die Runde! Die Beiträge finde ich gerade sehr spannend. Einige Kommunen in OHV haben rückwirkende Satzungen, aber es fehlen die neuen Betragsbescheide? Im Amtsblatt Oranienburgs sind zeitgleich zwei rückwirkende (heilende) Satzungen an Start gegangen. Müssten die nicht - jedenfalls eine dav...
von Apap von Dorin
25.06.2018, 15:32
Forum: Recht und Struktur
Thema: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag
Antworten: 40
Zugriffe: 6524

Re: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag

Hallo Herr Raspel! In unserer Gemeinde legt die Kommune die Kosten der Kindertagespflege fest und NICHT der Landkreis, der es eigentlich machen müsst. Hintergrund ist ein ominöser Kita-Vertrag (öffentlich-rechtlicher Vertrag). Und in der Kommune sind alle Kitas freie Träger, die auch erst mit ca. 3 ...
von Apap von Dorin
22.06.2018, 13:04
Forum: Recht und Struktur
Thema: Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag
Antworten: 40
Zugriffe: 6524

Kindertagespflege (Tagesmama/Tageespapa) Finanzierung/Elternbeitrag

Hallo in die Runde! es geht mir im Kindertagespflege. Dürfen die Elternbeiträge für dieses Modell höher sein, als die Kosten für Kindertagesbetreuung in Kitas z.B. freie Träger? Werden nicht hier auch die Zuschüsse nach KitaG abgezogen? Meiner Kommune wird gerade das nur für Kindertagespflege kalkul...

Zur erweiterten Suche